1. Juli 2016 Tim Kinkel

Zeit für Weiterentwicklung: Akita Productions

© Locke & Bart Kreativagentur

Nach 5 Jahren war es für den Videomacher Akita Productions an der Zeit, sein Logo zu verändern. Locke & Bart nahmen sich dieser Herausforderung an.

Akita Productions stellt professionelle Videos her – Musikvideos, Imageclips, Dokumentationen. Beigebracht hat er sich das selbst. Mit Erfolg. In den vergangenen 5 Jahren machte sich der Hamburger vor allem im Hip-Hop einen Namen, der für kreative und technisch hochwertige Visualisierungen steht. Mit der Zeit kam in ihm der Wunsch auf, sein Logo zu erneuern.

Mit diesem Wunsch ging er auf uns zu – beziehungsweise rief er uns über den Schreibtisch, wir teilen ein Büro. Bei der Umsetzung haben wir insbesondere darauf geachtet, dass das Logo als grafisches Element in Videos funktioniert. Deshalb ist es im Querformat und insgesamt ruhig gehalten. Für das „Akita“ haben wir einen eigenen Schrifttyp entwickelt, das „Productions“ steht in Helvetica geschrieben. Für den nötigen Halt sorgt das gespiegelte A.

Mehr Eindrücke gibt es hier:

Akita Productions #5 | Locke & Bart Kreativagentur
Akita Productions #6 | Locke & Bart Kreativagentur

Nachtrag

Hier ein Digital Vector Portrait von Akita Productions:

Wir präsentieren: Marvin! Du möchtest dein eigenes Digital Vector Portrait? Anfragen an: info@lockeundbart.de #digitalvectorportrait

Ein Beitrag geteilt von Locke & Bart Kreativagentur (@lockeundbart) am

, ,